Silk and Paper

30. Januar 2013

sechsUNDdreissig

Filed under: ZEITgeist und abgesang — silkandpaper @ 1:43 PM

Am 30. Januar 1933 wurde Hitler zum Kanzler ernannt.  Das Endergebnis ist allen bekannt.

 

Am 30. Januar 2013 wird  Mursi , Mitglied der Muslimbruderschaft und Mitbegründer des radikalen Islam von der deutschen Kanzlerin in allen Ehren in Berlin empfangen.

Was der radikale Islam will, weiß inzwischen jeder.

 

Im Radio hörte ich heute morgen ( in Anlehnung an eine Aussage eines deutschen Politikers) , man müsse „im Gespräch bleiben“ mit den Muslimbrüdern.

DAS haben anfangs die Regierungen Europas mit Hitler auch gemacht. Man hat ihn hofiert, bejubelt  beklatscht und ihn „nicht ernstgenommen“.

Hat denn niemand aus der Geschichte gelernt?

 

 

 

.

 

 

 

 

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: