Silk and Paper

29. August 2007

Filed under: sprach-RÄUME lyrik — silkandpaper @ 2:16 PM

imageflowers-balkon-2.jpg

 

schon lange
gehen meine wörter
in anderen gefilden umher.

 

in sprachbildern
zeichnen sie das
volle satte leben

 

die leeren zeichen
der worte warten geduldig.
sie verstecken sich

 

hinter den tapeten im zimmer
flüstern sie ganz leise
sie warten auf mich

 

denn auch sie sind hier zuhaus…
aber es ist noch nicht zu ende
es ist für sie brachzeit

 

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: